Auerbach: Trotz Petition, keine Reaktion

2.500 Unterschriften, die sich für die Wiedereröffnung des Waldbades Brunn aussprechen, wurden am 26. September OB Manfred Deckert überreicht. Doch dieser ignoriert die Petition komplett. Im Vogtland keine Seltenheit. Des öfteren wird versucht, Anfragen oder Anträge auszusetzen. Doch das ist de facto eine reine Vernebelungsstrategie: Denn Aussetzen heißt nichts anderes als Aussitzen!  Man denke nur an unseren Landrat Rolf Keil (CDU). Im Bezug auf Müllgebühren oder die explodierenden Kosten für den Prunkpalast namens Landratsamt, wurden gerne mal Fragen einfach nicht beantwortet.

Quelle: https://www.freiepresse.de/LOKALES/VOGTLAND/AUERBACH/Badverein-ist-stinksauer-auf-OB-Deckert-artikel10079371-2.php