Kaum Kita-Plätze und Schulausfall im Vogtland

Teile den Artikel mit deinen Freunden:
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on VK
VK
Email this to someone
email

1,3 Kinder pro Paar, das ist die traurige Geburtenrate in Deutschland. Somit sterben mehr Deutsche, als geboren werden. Doch die Einwohnerzahl steigt und steigt, da eine unbegrenzte Zuwanderung stattfindet.

374 Kita-Plätze werden im Vogtland bis zum Jahr 2020 gebraucht. Grund ist vor allem der Zuzug von Migranten und die dadurch steigende Geburtenrate. Auch der Lehrermangel in Sachsen ist kein offenes Geheimnis mehr und zeigt seit langem die katastrophalen Auswirkungen der schwarz roten Bildungspolitik. 13 Prozent des Unterrichts ist in den vergangenen vier Wochen an Grundschulen und Oberschulen der Region unplanmäßig ausgefallen oder wurden nur in Vertretung abgedeckt, so laut Bericht der „Freien“ Presse.

Der „III. Weg“- Vogtland wird sich mit diesem Thema auseinandersetzen und die nächsten Tage in einem ausführlichen Bericht dazu Stellung beziehen.

Quelle: https://www.freiepresse.de/LOKALES/VOGTLAND/OBERES-VOGTLAND/Kreis-nimmt-Betreuung-in-den-Fokus-artikel10108487.php

Quelle: https://www.freiepresse.de/LOKALES/VOGTLAND/PLAUEN/Unterrichtsausfall-Kreiselternrat-legt-alarmierende-Zahlen-vor-artikel10109596.php

Teile den Artikel mit deinen Freunden:
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on VK
VK
Email this to someone
email