Die neue Abfallsatzung gehört auf den Müll!

Wie in unserem Kreistagswahlprogramm unter Punkt 5 geschrieben, setzen wir uns mit deiner Stimme dafür ein, dass die neue Abfallsatzung umgehend abgeschafft wird. Allein die vielen Probleme mit der Müllabholung und Tonnenauslieferung haben eindeutig gezeigt, dass diese Satzung auf den Müll gehört.

Trotz scharfer Kritik von zahlreichen Stellen und Bürgern, hat der Kreistag im vergangenen Jahr die neuen Müllgebühren beschlossen. Diese sind weder gerecht noch sozial. Am Ende werden wohl viele mehr bezahlen und das für weniger Leistung.

Obwohl weder Bürger noch der Mieterbund oder die Wohnungsbaugesellschaften einbezogen wurden und jegliche Transparenz von Anfang an fehlte, stimmten eine Mehrzahl an Kreisräten, allen voran CDU, SPD und FDP für die neue Satzung, die an Ungerechtigkeit und Mängeln überquillt.

Ein Beispiel ist der Paragraf 22, der festlegt, dass für die Gebührenzahler kein Anspruch auf Leistung, Schadenersatz oder Ermäßigung besteht, wenn die ein oder andere Mülltour ausfällt. Auch in diesem Punkt kann ein jeder wieder eindeutig sehen, dass es vielen selbsternannten „Volksvertretern“ doch völlig egal ist, wie der Bürger vor Ort denkt.

Die Partei „Der III. Weg“ wird sich dafür einsetzen, dass der Beschluss unverzüglich rückgängig gemacht wird und zusammen mit Bürgern, Wohnungsbaugesellschaften und dem Mieterbund eine gerechte und soziale Abfallsatzung beschlossen wird.

Am 26. Mai findet in Plauen die Stadtratswahl und im gesamten Vogtland die Kreistagswahl statt. Damit unsere Partei „Der III. Weg“ antreten kann, muss die bürokratische Hürde der sogenannten Unterstützungsunterschriften gemeistert werden.

Du wohnst im Vogtlandkreis und bist mind. 18 Jahre alt? Dann gib uns mit deiner Unterschrift die Möglichkeit, dass wir bei der Wahl antreten können. Geh zu deiner Gemeinde/Stadt, Abteilung Einwohnermeldeamt und unterschreibe für die Partei „Der III. Weg“. Die Sammlung begann am Freitag, den  1.Februar 2019 und geht bis März.

Du wohnst in der Stadt Plauen? Hier kannst du deine Unterschrift  ab Samstag, den 09. Februar 2019 leisten. Bitte beachte, dass du als Plauener zweimal unterschreiben kannst. Einmal für die Kreistagswahl und einmal für die Stadtratswahl. Ihr müsst in Plauen keine Nummer ziehen und könnt direkt zum Kassenschalter gehen.

Deine Unterschrift für den Wahlantritt der Partei „Der III. Weg“. Wir setzen uns im Kreistag dafür ein, dass die Müllsatzung abgeschafft wird.