Plauen: Ausländer schlagen Frau nieder

Am Montag wurde auf dem Klostermarkt gegen 22:30 Uhr, eine 19-Jährige von vier Ausländern erst angepöbelt und anschließend von mindestens zwei aus der Gruppe niedergeschlagen. Dabei wurde die junge Frau verletzt. Die ausländische Gewaltbande flüchtet.

Die Tatverdächtigen werden so beschrieben:

-etwa 1,80 Meter bis 1,85 Meter groß

-ca. 30 bis 40 Jahre alt

– dunkelhäutig

– einer der Männer trug eine grüne Bomberjacke, ein anderer eine dunkelblaue Jacke mit der Aufschrift „Camp David“

Wieder Gewalt, wieder eine Frau und wieder in unserer Stadt. Wenn weiterhin Volksverräter im Stadtrat und Kreistag sitzen, wird sich hier nichts ändern. Doch jedes Opfer ist eines zu viel. Lasst uns endlich handeln und dafür sorgen, dass unser Plauen wieder sicher wird. Geht zu eurem Einwohnermeldeamt und unterschreibt für die Partei „Der III. Weg“. Wir führen keine sinnlosen Endlosdebatten und schon gar nicht akzeptieren wir diese ausufernde Ausländergewalt. Plauen und das Vogtland ist unsere Heimat und die Sicherheit der Bürger steht an erster Stelle. Kriminelle Ausländer gehören ohne Wenn und Aber abgeschoben!

Am 26. Mai findet in Plauen die Stadtratswahl und im gesamten Vogtland die Kreistagswahl statt. Damit unsere Partei „Der III. Weg“ antreten kann, muss die bürokratische Hürde der sogenannten Unterstützungsunterschriften gemeistert werden.

Du wohnst im Vogtlandkreis und bist mind. 18 Jahre alt? Dann gib uns mit deiner Unterschrift die Möglichkeit, dass wir bei der Wahl antreten können. Geh zu deiner Gemeinde/Stadt, Abteilung Einwohnermeldeamt und unterschreibe für die Partei „Der III. Weg“. Die Sammlung begann am Freitag, den 1.Februar 2019 und geht bis März.

Du wohnst in der Stadt Plauen? Hier kannst du deine Unterschrift ab Samstag, den 09. Februar 2019 leisten. Bitte beachte, dass du als Plauener zweimal unterschreiben kannst. Einmal für die Kreistagswahl und einmal für die Stadtratswahl. Ihr müsst in Plauen keine Nummer ziehen und könnt direkt zum Kassenschalter gehen.

Unterstütze uns bei unserem Wahlantritt, damit im Stadtrat und Kreistag endlich wieder eine Politik einzieht, die sich vorrangig für deutsche Interessen einsetzt. Unser Leitsatz lautet:

„Erst unser Volk, dann all die anderen. Erst unsere Heimat und dann die Welt!“

1 Trackback / Pingback

  1. Plauen: Kundgebung – Ausländergewalt stoppen! – Unzensierte Nachrichten Vogtland

Kommentare sind geschlossen.